Tauchausrüstung mieten

Vermietung

Bei uns findest du ein breites Sortiment an aktuellen und in unserer eigenen Werkstatt top gewarteten Mietausrüstungen. Ob für die hiesigen kalten Gewässer oder für deinen Urlaub in den Tropen. Erkundige dich über den aktuellen Stand – wir beraten dich gerne. Je nach Saison und Mietgegenstand empfiehlt sich eine rechtzeitige Vorreservation.

PREISLISTE VERMIETUNG

ARTIKEL
KOMPLETTE AUSRÜSTUNGEN / PAKETPREISE Art.-Nr. Tagespreis jeder weitere Tag zusätzlich Bemerkungen
1. Art.-Nr. 01 bis 13 oder Teile davon K1 60.– 30.– Jahresmiete 1’300.–
2. ABC-Ausrüstung komplett (Maske, Flossen, Schnorchel, Füsslinge) K4 20.– 10.– mit oder ohne Füsslinge
3. Saisonmiete „Sommer“: Jacket, Blei, Automat, Anzug, Tauchflasche (Art.-Nrn 01, 03, 04, 07 und 08) K5 880.– vom 01.05. bis 30.09.
4. Saisonmiete „Winter“: Jacket, Blei, Automat, Trockentauchanzug, Tauchflasche (Art.-Nrn 01, 03, 04, 07 und 27) K6 1’190.– vom 01.10. bis 30.04.
EINZELNE AUSRÜSTUNGSGEGENSTÄNDE
Tauchflaschen Art.-Nr. Tagespreis jeder weitere Tag zusätzlich Bemerkungen
Pressluftflasche 01 15.– 7.– div.Grössen, eine Füllung inkl.; Jahresmiete 220.–
Nitroxflasche 02 20.– 10.– div.Grössen, eine Füllung inkl.; Jahresmiete 250.–
Stage 7L, komplett mit Regler, Fini & Inflatorschlauch
43 30.– 15.– eine Füllung inkl. (max. EanX50)
Notfall Sauerstoff Kit 40 40.– 20.–
Lungenautomaten Art.-Nr. Tagespreis jeder weitere Tag zusätzlich Bemerkungen
Lungenautomat Kaltwasser (Sport oder Tec Konfiguration) 04 30.– 12.– zwei erste Stufen u/o longhose; Jahresmiete 450.–
Lungenautomat Warmwasser (Urlaubsautomat) 05 20.– 10.– eine erste Stufe; Jahresmiete 380.–
Teilautomat 06 15.– 5.–
Vollgesichtsmaske Ocean Reef 53 35.– 15.– inklusive 1. Stufe & Schlauch
Jackets etc. Art.-Nr. Tagespreis jeder weitere Tag zusätzlich Bemerkungen
Jacket (Sporttaucher) 03 18.– 8.– bleiintegriert; Jahresmiete 250.–
Tec-Jacket (Mono Wing, Alu Backplate, Auftrieb 27 lbs ~ 12,5 kg) 44 28.– 15.– OMS SSS mit Performance Wing; Jahresmiete 300.–
Blei 07 5.– 2.– mit oder ohne Gurt
Anzüge etc. Art.-Nr. Tagespreis jeder weitere Tag zusätzlich Bemerkungen
Nasstauchanzug 7mm 08 20.– 10.– Jahresmiete 250.–; Veste optional
Veste zu 7mm Nasstauchanzug 25 5.– 3.– Jahresmiete 120.–
Tropenanzug 3 bis 5mm 26 20.– 5.–
Handschuhe 09 5.– 3.–
Füsslinge 10 5.– 3.–
Kopfhaube 28 8.– 3.–
Trockentauchanzug 27 50.– 20.– Jahresmiete 550.–
Unterziehsystem 24 15.– 5.–
Lampen / Instrumente / Foto Art.-Nr. Tagespreis jeder weitere Tag zusätzlich Bemerkungen
Hauptlampe LED 12 19.– 10.– wiederaufladbar; Jahresmiete 180.–
Backuplampe LED 32 10.– 4.– wiederaufladbar
Keldan UV-Lampe 33 30.– 15.– wiederaufladbar
Videolampe LED 34 20.– 10.– wiederaufladbar; Jahresmiete 180.–
Tauchcomputer Armmodell 11 15.– 5.– Jahresmiete 280.–
Kompass 42 10.– 2.–
INT/DIN Adapter 38 5.– 2.–
Überströmschlauch 39 15.– 5.–
Hebesack 25 KG 45 30.– 15.–
Hebesack 500 KG 46 70.– 45.–
UW-Fotoausrüstung „advanced“: Sony RX100, Alu-Gehäuse, Platte mit 2 Griffen, ein bis zwei Videolampen 51 50.– 15.– Reservation erforderlich
ABC / Diverses Art.-Nr. Tagespreis jeder weitere Tag zusätzlich Bemerkungen
Maske mit/ohne Schnorchel 30 10.– 2.–
Flossen 31 10.– 2.–
Messer 35 5.– 3.–
Strömungs-/Signalboje 36 10.– 2.–
Tauchflagge/Oberflächenboje 37 15.– 5.–
UW-Scooter aquaProp by Bonex 41 45.– 25.–
TransportBox 13 5.– 3.–
Equipmentbox, für die Aufbewahrung von 2 kompletten Tauchausrüstungen, jederzeit zugänglich 60 monatlich 50.– oder 500.– jährlich
Preise in CHF inklusive 7.7% MwSt / Änderungen vorbehalten

Mietbedingungen (Version gültig ab 01.01.2019)

  • Der Vermieter überlässt dem Mieter die Mietsache mietweise. Mit dem Empfang des Mietobjektes erkennt der Mieter dessen ordnungsgemäßen und vertragsrechten Zustand an und ebenso diese Mietbedingungen.
  • Der Mieter haftet dafür, dass der Mietgegenstand dem Vermieter im gleichen Zustand wie bei Vertragsabschluss zurückgegeben wird. Der Mieter trägt die Gefahr für Beschädigung und Verlust des Mietobjektes, auch bei Zufall und höherer Gewalt. Bei Verlust oder Beschädigung eines Ausrüstungsgegenstandes hat der Mieter für die Reparatur respektive Ersatzkosten vollumfänglich und zum Neuwert des Gegenstandes aufzukommen. Die Versicherung ist daher Sache des Mieters!
  • Das vermietete Material, einschließlich Zubehör, bleibt während der Dauer der Mietzeit uneingeschränktes und unveräußerliches Eigentum des Vermieters.
  • Die vereinbarte Mietzeit darf nicht überschritten werden. Wir behalten uns das Recht vor, bei nicht termingerechter Rückgabe Regress auf den Kunden zu nehmen. Wird das/die Mietobjekt/e verspätet zurückgegeben ist die Mietgebühr für die tatsächliche Mietdauer gemäss aktuell gültigem Tarif zu entrichten. Eine Verlängerung der Mietzeit ist nach Absprache mit Tiefenstein UnterwasserWelten normalerweise ohne weiteres möglich.
  • Die Mietobjekte werden von uns vor der Ausgabe getestet und sind somit betriebsbereit. Für eventuelle technische Defekte können keine Entschädigungsforderungen gestellt werden. Der Mieter hat das Recht, sich die Waren vorführen zu lassen. Mit Rücknahme der Geräte bestätigt der Vermieter nicht, dass diese ohne Mängel übergeben wurden.
  • Der Mieter haftet für jegliche Sachschäden, die an den und durch die gemieteten Geräte entstehen. Die Mietwaren sind unversichert. Die Versicherung ist daher Sache des Mieters – wir empfehlen den Abschluss einer entsprechenden Versicherung! Wir behalten uns vor, bei beschädigten, verlorenen, gestohlenen oder verschmutzten Mietwaren den Mieter haftbar zu machen. Es ist zudem verboten in den Anzug zu pinkeln. Bei Nichtbeachtung wird der Anzug zum Neupreis verrechnet.
  • Sollte das/die Mietobjekt/e verloren gehen oder beschädigt, gestohlen werden, ist der Mieter verpflichtet den Wiederbeschaffungswert (dannzumaliger Neupreis) zu ersetzen.
  • Wurde das/die Mietobjekt/e nicht benutzt erfolgt keine Rückerstattung der Mietgebühr.
  • Die Mietausrüstungen müssen OHNE VERÄNDERUNGEN und IN GEREINIGTEM ZUSTAND zurückgegeben werden. Die Rückgabe gilt erst als erfolgt, wenn Tiefenstein UnterwasserWelten die Rückgabe der sauberen (gemäss Verständnis Tiefenstein UnterwasserWelten) Mietartikel akzeptiert hat. Anzüge bitte nach Gebrauch mit Frischwasser spülen.
  • Die gemieteten Tauchgeräte/Flaschen dürfen nur mit den gemäss Flaschentyp vorgesehenen Gasen im entsprechenden Reinheitsgrad gefüllt werden. Wird eine Flasche ohne Restdruck zurückgegeben, d.h. mit weniger als 10 bar, wird eine Sichtkontrolle durch Tiefenstein UnterwasserWelten gemäss aktueller Preisliste unter https://unterwasser-werkstatt.ch/flaschen-ventile/ in Rechnung gestellt, bzw. von einer allfälligen Kaution einbehalten.
  • Die Vermietung von Tauchmaterial ist nur an Personen mit den dafür benötigten Grund- oder Spezial-Brevetierungen möglich. Bitte Brevet-Karte(n) und Ausweisdokument vorweisen. Eine Weitergabe an Drittpersonen ist untersagt.
  • Der Vermieter behält sich das Recht vor, eine Kaution in beliebiger Höhe zu erheben (maximal in Höhe des aktuellen Wiederbeschaffungswertes der Mietobjekte). Die Kaution wird dem Mieter unter Verrechnung etwaiger Ansprüche des Vermieters bei Rückgabe der Mietgegenstände erstattet. Die Höhe der Forderung des Vermieters wird durch die Kaution nicht begrenzt.
  • Der Miettarif ist im Voraus bis zum vereinbarten Rückgabetermin zu bezahlen. Bei verspäteter Rückgabe muss entsprechend obigem Miettarif nachbezahlt werden, unabhängig der zugrundeliegenden Gründe der verspäteten Rückgabe.
  • Mündliche und nachträgliche Vertragsänderungen haben nur Gültigkeit, wenn sie vom Vermieter schriftlich bestätigt werden.
  • Der Mieter bestätigt mit Antritt der Miete die Mietbedingungen gelesen zu haben, und erkennt diese damit an.
  • Gerichtsort ist der Sitz des Vermieters.