Freediving News by Raphael

Heute: Wer bin ich und wieso ich Freediving Instruktor wurde

Raphi-Blog-grossIch bin Raphael Schaub, Freediving und Notfall Instruktor bei Tiefenstein UnterwasserWelten. Wenn ich nicht bei der Arbeit bin, dann findet man mich meistens im Wasser beim Freediven oder Schwimmen. Meine ersten Erfahrungen sammelte ich beim Schnorcheln am Meer und im See. Damals wusste ich noch nicht was Freediving ist und was man da alles machen kann. Über das Internet nahm ich dann Kontakt auf mit René Trost von Freediving Ostschweiz. Eigentlich wollte ich bei einem Basic Kurs „nur mal schauen“ was Apnoetauchen überhaupt ist. Bevor mein Basic Kurs zu Ende war, wusste ich, da gibt’s noch viel Interessantes zu erfahren.

 

Freediver under the firMit René habe ich einen super Instruktor und Freund gefunden, der mir viel zeigen konnte. Durch das gemein-same und regelmässige Training erreichte ich meine Ziele für Level 2 & 3, sowie den Instruktor Status für Level 1 Freediving Instruktor.
Mein Wissen und meine Fertigkeiten möchte ich gerne weitergeben, weil Freediving ein spezielles Erlebnis ist. Ich hätte niemals gedacht, dass ich einmal in meinem Leben die Luft für fast 5 Minuten anhalten kann!

Freediver

Beim SSI Diamond Center Tiefenstein UnterwasserWelten hast du die Möglichkeit das Freediving zu erlernen, damit du beim nächsten Urlaub die Unterwasserwelt nicht nur aus der Vogel-perspektive, sondern auch aus der „Fischperspektive“ erkunden kannst. Das Schwimmen mit den Meeresbewohnern „auf Augen-höhe“ bietet ein aussergewöhnliches Erlebnis und eine völlig neue Perspektive. Weiter Infos findest du hier .

Nächstes Mal wird es frostig kalt bei eisigen Temperaturen! Sei Life mit dabei beim Event Eistauchen aus unserer Anlassreihe „Tauchen & Genuss“. Dieses Jahr das erst Mal mit Freedivern!